Liebe deine Einzigartigkeit

Blog

Autoren-Archive: Karin Franken

Liebe ich mich selbst?

Liebe ich mich selbst?

– Liebe dich selbst – aber wie? – Die Frage, ob man sich selbst liebt, ist für viele schwierig zu beantworten. Gewöhnlich stellt man sie sich gar nicht. Man weiß es meistens nicht und hinterfragt es auch nicht. Im Gegenteil – Selbstliebe wird häufig mit Egoismus und Eigenlob verwechselt. Echte Selbstliebe geht aber nicht auf Kosten anderer.… weiterlesen ->

Das Potenzial dunkler Stunden

Das Potenzial dunkler Stunden

Dunkle Stunden tun weh. Dunkle Stunden fühlen sich unangenehm an. Was unangenehm ist, treibt an zur Veränderung. Dunkle Stunden bergen die Chance zur Bewegung und zur Veränderung. Bewegt und entwickelt man sich, wenn man keine Veranlassung dazu hat? __ Ohne Bewegung gibt es Stillstand. Bei Stillstand gibt es keine Entwicklung, kein reifen, nichts Neues kann… weiterlesen ->

Die Suche nach Liebe und Glück

Die Suche nach Liebe und Glück

– Was führt zu unfreiwilligem Singledasein? – Die Meisten, die unfreiwillig alleine leben, haben bereits schmerzhafte Trennungen hinter sich. Jeder, der schon einmal verletzt wurde, möchte das nicht nochmal erleben und fühlen. Man fühlt sich in solchen Momenten und Phasen gedemütigt, nicht liebenswert, nicht wertgeschätzt und sich dem Schicksal bzw. dem Verhalten eines anderen ausgesetzt.… weiterlesen ->

Keine Angst vor dem Alleinsein

Keine Angst vor dem Alleinsein

– Wenn du in Kontakt mit deiner inneren Stimme bist, fürchtest du dich nicht mehr vor dem Alleinsein – Der berühmte Arzt Albert Schweizer sagte einmal:   “Das Beste, was wir tun können ist, dem Arzt, der im Innern jedes Einzelnen wohnt, eine Gelegenheit zur Wirkung zu geben.“   Oft sind wir gar nicht gewohnt,… weiterlesen ->

Mir selbst neu begegnen

Mir selbst neu begegnen

– Wieviel Zeit verbringe ich bewusst mit mir? – Wir sind es meistens gewohnt, anderen Menschen mehr Aufmerksamkeit und Respekt zu schenken als uns selbst. Einerseits sehen wir sie ganz einfach besser als uns selbst, wenn wir ihnen gegenüber stehen, während wir uns selber nur in einem Spiegel richtig sehen können. Aber andererseits haben wir… weiterlesen ->

Was bedeutet selbst-BEWUSST?

Was bedeutet selbst-BEWUSST?

… Und wie bewusst bin ich meiner selbst?   Was bedeutet eigentlich “selbstbewusst”? Im Prinzip sagt es schon das Wort: selbst – BEWUSST. Es hat also etwas mit Bewusstsein zu tun. Für viele ist jemand selbstbewusst, der z. B. redegewandt, erfolgreich im Beruf oder besonders schön ist – jemand, der auffällt, im Mittelpunkt steht, bewundert wird.… weiterlesen ->

Misstrauen aus Angst vor Verletzung

Misstrauen aus Angst vor Verletzung

– Wie wir kreieren, was wir am meisten fürchten – Wenn sich ein Mensch, dem ich eigentlich gerne nah sein möchte, nicht immer so verhält, wie ich es erwarte oder erhoffe, kann es passieren, dass ich ihm aus Angst vor Verletzung Misstrauen entgegen bringe.   Was ich verhindern möchte, tritt ein Misstrauen ist kein schönes… weiterlesen ->

Sich selbst bewusst werden hat Priorität

Sich selbst bewusst werden hat Priorität

Was ist Männern wichtig, die eine Partnerin suchen? Was schreckt sie eher ab? Welche Unterschiede gibt es bei Frauen und Männern auf Partnersuche?  Wo liegen die größten Schwierigkeiten und Missverständnisse zwischen Männern und Frauen? Antworten darauf im…   Interview mit Beziehungs-Coach und Paartherapeut Olaf Schwantes Mein Interviewpartner Olaf Schwantes arbeitet seit 2010 als Beziehungs-Coach und Paartherapeut in… weiterlesen ->

Was kann ich für mich tun, wenn das Verhalten eines Anderen mich verletzt?

Was kann ich für mich tun, wenn das Verhalten eines Anderen mich verletzt?

Jeder hat seine eigene Geschichte durch seine individuellen Erfahrungen und Prägungen. Nach diesen Prägungen handelt man, und durch diesen Filter nimmt man auch das Verhalten Anderer wahr. Es ist hilfreich, den eigenen Empfindungen und negativen Gefühlen nicht immer zu trauen – sie haben immer auch mit  MEINER Geschichte zu tun und belasten vor allem mich… weiterlesen ->

Vorsicht Falle: Vergleiche dich nicht!

Vorsicht Falle: Vergleiche dich nicht!

Konkurrenz verhindert Einzigartigkeit und Zufriedenheit Wir sind alle einzigartig, aber meistens von klein auf gewohnt, miteinander verglichen zu werden und mehr oder weniger bewusst in Konkurrenz zu treten, weil man “gelernt” hat, nur  liebens-“wert” zu sein, wenn man besser ist als andere. Deshalb wird sich angestrengt, um einen vermeintlichen Mangel auszugleichen. Viele holen sich dazu… weiterlesen ->

Möchtest du regelmäßig über aktuelle Beiträge und Neuigkeiten informiert werden?

Wer bloggt hier?

Ich bin Karin Franken, und ich finde es spannend, auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst zu gehen, über den Tellerrand hinauszuschauen und sich selber neu kennenzulernen und besser zu verstehen ...

Mehr...

Hier bekommst du regelmäßig kostenlose Infos für Singlefrauen, die mehr verstehen wollen: